DEEN

Club Thikwa

Im Februar ist der neue Club Thikwa gestart. Wir freuen uns über viel Interesse und Spielfreude. Darsteller*innen im Alter zwischen 8 – 80 Jahren, mit und ohne Beeinträchtigung und mit unterschiedlichen Bühnenerfahrungen, bilden das neue Club-Thikwa-Ensemble. Es wird geforscht, gespielt und viel experimentiert. Im Fokus stehen die Ideen und Spielimpulse des bunten und generationsübergreifenden Ensembles.

In unserem ersten Stück „Erfinde Mich“ forscht Club Thikwa über künstliche Intelligenz: Wie verschiebt KI unser Verständnis von Realität und Realismus? Mit welcher Wahrheit wird der Mensch sich in Zukunft identifizieren und was lässt uns dann noch menschlich erscheinen?

Premiere & Vorstellung von „Erfinde Mich“: 27. Oktober + 28. Oktober 2023

 

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Regie+Konzept: Saskia Neuthe, Video+ Konzept: Blandine Casen, Musik: Marcello S. Busato

Thikwa vor der Show

Begleitende Workshops

Zu den aktuellen Inszenierungen bietet das Theater Thikwa an einigen Abenden begleitenden Workshops an. Die individuellen Tanz- und Theaterworkshops werden von Thikwa-Performer*innen angeleitet und gemeinsam mit unserer Theaterpädagogin Saskia Neuthe gestaltet. Dabei wollen wir neben den Inhalten der Stücke vor allem Spaß am Spiel und Freude an der individuellen Bewegung vermitteln. Gemeinsam entsteht ein künstlerischer Freiraum, zu dem alle eingeladen sind.

Voraussetzungen gibt es nicht – komm so, wie Du bist!

Und, machst Du mit?! Wir freuen uns auf Dich!

 

Theater Thikwa Studio
Fidicinstr. 40, 10965 Berlin (Kreuzberg)

Das Studio befindet sich neben dem Theater im Hof der Fidicinstraße 40, am Eingang zur Großen Bühne vorbei bis zum Ende des Hofes, dort links.

 

Teach Me Tiger Thik

Vermittelnde Workshops für Schulklassen, Studierende und Lehrende

Drei Thikwa Performer*innen haben drei unterschiedliche Workshopangebote entwickelt. Dabei haben wir uns gefragt, was hat uns beschäftigt, als wir noch Schüler*innen waren und was würde uns heute bewegen, wenn wir morgen wieder in die Schule gehen müssten – öffentlich und ganz persönlich. Entstanden ist unser Workshop Trio: Je ein Workshop zu drei unterschiedlichen Themen, angeleitet von drei Thikwa Performer*innen.
Wir sind neugierig und wollen Euch persönlich kennenlernen, in eure Klassenzimmer oder Konferenzräume kommen, oder Ihr besucht uns im Theater.
Wie funktioniert es: Wählt einen Workshop aus und schickt uns eine E-Mail mit Terminvorschlägen. Jeder Workshop dauert 90-120min.
Und wenn der Workshop vorbei ist, erzählt Ihr uns, was Euch zur Zeit bewegt.

  • Workshop zu Inklusion und Mobbing
  • Workshop zu digitaler Einsamkeit
  • Workshop zu Bodyshaming und Körperbildern

Und, seid Ihr dabei?

PhiloThik

Willkommen zu PhiloThik! Hier werden metaphysische, politische und soziale Fragen gestellt und Diskussionen mit unseren Expert*innen geführt. Zusammen mit Vordenker*innen aus unterschiedlichen Disziplinen werden in dieser Reihe Fragen untersucht, die unsere Gesellschaft beschäftigen und die unter Intellektuellen diskutiert werden.

Unsere zweite Folge dreht sich um die Themen Gemeinschaft und Einsamkeit. Die Thikwa-Performer Sammy und Frank diskutieren hierbei die Frage: „Ist es besser alleine zu sein als in schlechter Gesellschaft?“

Wenn euch eine moralische, logische oder skurille Frage durch den Kopf geht, dann schreibt uns gerne in die Kommentare. In einer der nächsten Folgen sprechen wir dann vielleicht darüber.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden