DEEN

Hausgemacht – Back to the 90s

Eine Sammlung von Dingen aus den 1990ern: Discman, Gameboy, Nokia-Handys, ein Tastentelefon, eine Sailor-Moon-Puppe, CDs.
Copyright: Konstantin Langenick

In unserer neuen Reihe HAUSGEMACHT ist alles Marke Eigenbau: Thema, Besetzung, Regie - für alles, was ein Theaterstück von der ersten Idee bis zur Premiere ausmacht, sind Menschen aus dem Thikwa-Ensemble verantwortlich. Los geht es mit einer Reise in die Vergangenheit: Die Neunziger und heute.

Termine

  • 24.02.
    20:00
    Hausgemacht – Back to the 90s
    premiere Theater Thikwa Studio
    Tickets
  • 25.02.
    20:00
    Hausgemacht – Back to the 90s
    Theater Thikwa Studio
    Tickets
Eine Sammlung von Dingen aus den 1990ern: Discman, Gameboy, Nokia-Handys, ein Tastentelefon, eine Sailor-Moon-Puppe, CDs.
Copyright: Konstantin Langenick

Womit haben die Leute im letzten Jahrzehnt des letzten Jahrhunderts ihre Zeit verbracht und womit hatten sie Spaß? Ohne Internet und überhaupt. Blicken wir heute noch durch bei all der Info-Flut? Sind wir heute vielleicht einsamer und unglücklicher? Diverser und offener ist die Welt schließlich geworden.
Eine sehr musikalische Coming-of-Age-Geschichte mit Familien, Freund*innen, Gameboy, Pokemonkarten und allerneuesten Handys.

Mitwirkende

Mit:
Addas Ahmad, Debrecina Arega, Rudina Bejtuli, Felix Brünig, Inga Dietrich, Atalay Dogan, Max Edgar Freitag, Anne-Sophie Mosch, Stephan Sauerbier, Frank Schulz, Linda Weißig
Regie:
Deniz Dogan, Konstantin Langenick
Kostüme:
Heike Braitmayer
Licht:
Holger Duhn

Tickets

Tickets: 7 €